. .

Verkehrsanbindung

Rückershausen liegt im Taunus im schönen Aartal an der B54, es hat eine Fläche von rund 500 ha, gehört zur Gemeinde Aarbergen und grenzt zu drei Seiten an Rheinland-Pfalz.

Rückershausen hat eine gute Verkehrsanbindung. In 20 min erreicht man mit dem Auto die A3 in Idstein oder Camberg.
In etwa der gleichen Zeit erreicht man auch den ICE-Bahnhof in Limburg. Mit dem ICE gelangt man in kürzester Zeit nach Köln oder Frankfurt. (Fahrplan ICE)

Die häufig und bis spät verkehrenden Busse fahren nach Bad Schwalbach (207), Hahn - Wiesbaden (245), Michelbach (248) und Limburg (567).
Ein Schnellbus (272) pendelt auf der B417 zwischen Limburg und Wiesbaden.
(Fahrpläne des RTV), (Liniennetzpläne des RTV Rheingau-Taunus)
Durch die Landesgrenze ist Rückershausen für Busse zu einem Umsteigebahnhof geworden.

Für Fahrten innerhalb von Aarbergen gibt es neben dem Schulbus (RTV Linie 248) auch Kleinbusse der Gemeinde Aarbergen.

Rückershausen liegt zentral zwischen A3, Lahn und Mittelrhein, so dass viele Ausflugsziele gut zu erreichen sind. Limburg und Idstein mit ihren einladenden Altstädten sind in 20 Minuten zu erreichen, und selbst den Hessenpark oder den Rhein erreicht man in weniger als einer Stunde.